Lui - Vocals

Vor allem Dank ihrer Stimme ist sie eine der markantesten Erscheinungen der Band. Obwohl Lucilia noch nie professionelle Stimmbildung genießen durfte, schafft sie es spielend, anspruchsvolle Stücke neu zu interpretieren, und wächst dabei immer wieder aufs Neue über sich hinaus. Deutlich wird dies insbesondere am Beispiel des Songs „Stop“ von Sam Brown, der sich mittlerweile zur inoffiziellen Band-Hymne entwickelt hat. Neben Harry ist vor allem sie es, die die übrigen Bandmitglieder in ihrer ureigenen Art an die notwendige (Proben-)Disziplin erinnert. Außerdem wird sie auf unseren künftigen Welt-Tourneen aufgrund ihres Dolmetscher-Studiums jegliche sich für uns ergebende Sprachbarriere meistern können.